Über uns

Brexitland ist ein Podcast der Journalistin Christiane Link und der Social Media-Expertin Charlotte Spencer-Smith. Christiane ist Deutsche und lebt in London. Charolotte ist Britin und lebt in Wien. Wir sind beide vom Brexit betroffen. Beruflich und privat.

Und darüber unterhalten wir uns in diesem Podcast. Wir kommentieren die britische und europäische Politik, versuchen die Austrittsverhandlungen zum Brexit zu erklären und welche Auswirkungen diese auf ganz normale Menschen wie uns haben. Und wenn wir sonst noch was zu sagen haben, reden wir auch über andere Themen, die uns beschäftigen.

Kennengelernt haben wir uns 2015 im berühmt berüchtigten Dusikastadion in Wien, nicht etwa bei einem Sportevent, sondern bei der Flüchtlingshilfe. Schon damals ging es viel um Einwanderungsrecht, aber da wussten wir noch nicht, dass uns das Thema noch einmal auf einer ganz anderen Ebene begegnen wird.

Unseren Podcast kann man in fast allen großen Podcastapps abonnieren. Wer lieber die direkten Links haben will, bitteschön:

iTunes
Subscribe on Android
RSS